• Diversitäts- und rassismussensible Kinderbibel Am 13. März 2023 erscheint die Alle-Kinder-Bibel von Andrea Karimé und Anna Lisicki-Hehn. Sie kann beim Neukirchener Verlag für 15 Euro bestellt werden. Als oikos-Institut haben wir an der Entstehung mitgearbeitet. Die EKvW hat das Projekt finanziell gefördert. Die 21 ausgewählten Bibelgeschichten werden von Andrea Karimé rassismus- und diversitätssensibel,

  • WAS HAUSKREISE SIND Hauskreise sind kleine Gruppen der Kirche von ca. 8 – 12 Personen, die sich meist in Privatwohnungen treffen. Menschen kommen zusammen, um gemeinsam Bibel zu lesen, über Lebens- und Glaubensfragen zu reden, zu beten, füreinander und für andere da zu sein. Hauskreise eröffnen Freiräume, um eigene Gaben zu entdecken und konkrete

  • Neben unserer Dauerausstellung in Dortmund, bietet die Werkstatt Bibel mobil Gemeinden vor Ort die Möglichkeit, sich intensiv und auf vielfältige Weise der Bibel zu nähern. An insgesamt sieben Stationen können eigene Entdeckungen zu Inhalt und Geschichte der Heiligen Schrift gemacht werden. Zum Beispiel vermittelt die Werkstatt Bibel mobil Basiswissen, zeigt kreativ die Überlieferungsgeschichte der

  • 2021 hat die Landessynode der EKvW das „Missionsverständnis angesichts der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts“ als das Verständnis von Mission in der Evangelischen Kirche von Westfalen verabschiedet. Anlass für diese Erarbeitung war die Hauptvorlage zu Kirche und Migration von 2019, die hauptsächlich von dem damaligen Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe, jetzt Teil

  • In der „Augenblick mal“ Wanderausstellung werden Pressefotografien und Bibeltexte in Beziehung zueinander gesetzt. Ungewöhnlich daran ist, dass die Exponate auf dem Boden liegen. Die Ausstellung wird kostenlos an Selbstabholer nach Voranmelung ausgeliehen.

  • Natürlich ist dies keine eigentlicher Glaubenskurs. Vielmehr ist es der Versuch, Glaubensgrundinformationen in den Alltag hinein zu bekommen.

  • „Music moves – transkulturelle Musik bewegt Gemeinden“ ist ein Projekt, das Menschen verschiedener Herkunft und christlicher Traditionen zusammenbringen will. Dabei sollen unterschiedliche Musikkulturen in neuen Formaten miteinander verschmelzen.

  • Bei diesem Kursmodell wird Glaube und Leben mit Hilfe von Bodenbildern entfaltet.

  • online-Vorstellung und Einführung in möglich! Am 9. Januar 2024 bieten wir von 17 bis 19 Uhr auf Zoom die Möglichkeit, das neue Angebot "möglich! - ein 50 Tage Abenteuer" kennenzulernen, Fragen zu stellen und was sonst noch dazu wichtig ist. Anmeldung Ein 50-Tage-Abenteuer Das neue 50-Tage-Programm für Gruppen verbindet ökologische Nachhaltigkeit und

  • Entdeckungen im Land des Glaubens zu machen, dazu möchte "SPUR8" einladen.