#fairEurope4all: Statements zur Europawahl

Für ein faires und menschenwürdiges Europa: Mitmach-Kampagne und Predigtimpulse aus Partnerkirchen

Zur Europawahl am 9. Juni in Deutschland hatte das oikos-Institut für Mission und Ökumene eine Mitmach-Kampagne auf Instagram gestartet. Dabei wurden unter dem Hashtag #fairEurope4all Statements gesammelt, um Menschen zu motivieren, ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Die Europawahlen fanden vom 6. bis zum 9. Juni 2024 statt.

Mit einer Social-Media-Kampagne sollten vor allem Menschen motiviert werden, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Gesammelt wurden dazu Statements auf Instagram mit dem Hashtag #faireurope4all, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wurde.

Neben Stimmen aus Westfalen gab es Aussagen von jungen Christinnen und Christen aus Partnerkirchen in Italien, Belarus, Indonesien und Argentinien zu hören. Sie wollen mitreden und mitentscheiden können. Auch Gleichberechtigung für alle sowie Rassismuskritik auf allen Ebenen gehören für sie dazu.

Die Evangelische Kirche von Westfalen tritt dafür ein, die Menschenrechte zu achten, die Demokratie, ein gerechtes Wirtschaften sowie den Einsatz für mehr Klimagerechtigkeit und gegen Armut zu stärken. Der Leiter des oikos-Instituts, Pfarrer Ingo Neserke, nennt Europa „sein Zuhause“. Der christliche Glaube inspiriere ihn, sich in diesem Haus Europa für Frieden, für ökonomische und soziale Gerechtigkeit sowie für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.

Der Ökumene-Dezernent der westfälischen Kirche, Albrecht Philipps (Bielefeld), erinnerte an die demokratischen Wurzeln der Idee `Europa´ und die unveräußerliche Würde jedes Menschen. Die in der DR Kongo geborene und im ostwestfälischen Gütersloh tätige Pfarrerin Leita Ngoy sagte: „Für ein faires Europa müssen wir Brücken der Gerechtigkeit, Solidarität, Gleichheit und Fairness für alle bauen und nicht Mauern des Rassismus und der Diskriminierung.“

Infos zur Mitmachkampagne und erste Statements gibt es unter: #fairEurope4all – oikos-Institut

Ökumenischer Wahlaufruf

Die beiden großen Kirchen betonten, wie wichtig es ist, „bei der Europawahl Parteien zu wählen, die den Geist Europas, die (…) Werte und Prinzipien, teilen und fördern“. Sie sehen sich in der „Mitverantwortung für die Demokratie als politische Lebensform der Freiheit und für die EU als erfolgreiches Modell für Multilateralismus, Frieden und Versöhnung“.

Zur Europawahl hatten zudem die kirchlichen Hilfswerke Brot für die Welt und Misereor ein Positionspapier “Für ein Europa der globalen Gerechtigkeit” veröffentlicht. Es steht zum Download unter: BfdW___Misereor_Europawahl_2024_Positionen_neu.pdf (brot-fuer-die-welt.de)

Menschen aus der Ev. Kirche von Westfalen und ihren Partnerkirchen haben uns Statements zu „Ein faires Europa für alle bedeutet…“ geschickt. Diese finden Sie zum Download als PowerPoint-Präsentation. Nutzen Sie die Statements gern für Veranstaltungen und als Inspiration. Unter #faireurope4all können Bilder mit eigenen Statements bei Instagram gepostet und geteilt werden – wir freuen uns auch über Ihre Beteiligung.

Die Kirchen betonen, wie wichtig es ist, „bei der Europawahl Parteien zu wählen, die den Geist Europas, die (…) Werte und Prinzipien, teilen und fördern“. Daher wenden sich die Vorsitzenden der christlichen Kirchen in Deutschland mit einem ökumenischen Aufruf zur Wahl des Europäischen Parlamentes an alle Wahlberechtigten: „Machen Sie bei der Wahl von Ihrer Stimme Gebrauch. Wählen Sie eine gemeinsame Zukunft in einem starken Europa!“

Zudem hat das Brüsseler Büro der Bevollmächtigten der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eine Handreichung herausgegeben. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Arbeit des Europäischen Parlaments, die Europawahlprogramme der relevanten Parteien und gibt Antworten auf die Frage, warum Protestantinnen und Protestanten zur Europawahl gehen sollten. Die Handreichung gibt es hier zum Download.

#fairEurope4allBald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Mit unserer Kampagne #fairEurope4all wollen wir Menschen motivieren, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Als Evangelische Kirche von Westfalen ist es uns wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Dazu sammeln wir auch Statements für Social Media, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wird. Durch diese Aussagen erhoffen wir uns eine Fülle an Perspektiven auf Europa aus Westfalen, aber auch von unseren Partnerkirchen in Europa sowie Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir freuen uns, wenn auch Du dich an der Aktion beteiligst.Mach mit und teile mit uns und mit vielen dein Statement!Link mit weiteren Infos in der Bio.#europa #faireurope #europawahl #statements #mitmachaktion

#fairEurope4all
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Mit unserer Kampagne #fairEurope4all wollen wir Menschen motivieren, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Als Evangelische Kirche von Westfalen ist es uns wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Dazu sammeln wir auch Statements für Social Media, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wird. Durch diese Aussagen erhoffen wir uns eine Fülle an Perspektiven auf Europa aus Westfalen, aber auch von unseren Partnerkirchen in Europa sowie Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir freuen uns, wenn auch Du dich an der Aktion beteiligst.
Mach mit und teile mit uns und mit vielen dein Statement!
Link mit weiteren Infos in der Bio.
#europa #faireurope #europawahl #statements #mitmachaktion
...

Ein faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa! #faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würdeEin faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!

Ein faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa!
#faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würdeEin faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!
...

Ein faires Europa heißt für uns Chancengleichheit unjd Sicherheit für alle Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion oder sexueller Orientierung!Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa! #faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würde

Ein faires Europa heißt für uns Chancengleichheit unjd Sicherheit für alle Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion oder sexueller Orientierung!
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa!

#faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würde
...

Am 9. Juni setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope4all#faireurope #europawahl2024 #demokratieleben #mitmachaktion #statements

Am 9. Juni setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope4all
#faireurope
#europawahl2024
#demokratieleben
#mitmachaktion
#statements
...

Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all!Für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #demokratieleben Mehr Infos zur Kampagne: Link in der Bio

Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all!
Für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #demokratieleben
Mehr Infos zur Kampagne: Link in der Bio
...

#fairEurope4all!Was bedeutet ein faires Europa konkret für uns als Christ*innen? Welche Botschaften offenbaren sich uns in den biblischen Texten, die uns Impulse geben und dazu ermutigen, uns für ein faires Europa einzusetzen? Die bevorstehende Europawahl und auch die EURO 2024 sind besondere Gelegenheiten, uns diesen und anderen Fragen aus unserem Glauben heraus anzunähern und dabei die Kraft Gottes für unseren Einsatz für ein faires Europa für alle zu schöpfen.Wir haben zu diesem Zweck sowohl Themenideen zu den Sonntagspredigttexten vom 9. Juni bis 14. Juli zusammengestellt, als auch einige Predigtimpulse von Theolog*innen aus ihrer europäischen Partnerkirchen, der ökumenischen Bewegung und aus der westfäalichen Landeskirche gesammelt.Wir würden uns freuen, wenn Sie diese als Impulse für Ihre Sonntagspredigten und die Gestaltung Ihrer Gottesdienste nutzen könnten.Link in der Bio!

#fairEurope4all!
Was bedeutet ein faires Europa konkret für uns als Christ*innen? Welche Botschaften offenbaren sich uns in den biblischen Texten, die uns Impulse geben und dazu ermutigen, uns für ein faires Europa einzusetzen? Die bevorstehende Europawahl und auch die EURO 2024 sind besondere Gelegenheiten, uns diesen und anderen Fragen aus unserem Glauben heraus anzunähern und dabei die Kraft Gottes für unseren Einsatz für ein faires Europa für alle zu schöpfen.
Wir haben zu diesem Zweck sowohl Themenideen zu den Sonntagspredigttexten vom 9. Juni bis 14. Juli zusammengestellt, als auch einige Predigtimpulse von Theolog*innen aus ihrer europäischen Partnerkirchen, der ökumenischen Bewegung und aus der westfäalichen Landeskirche gesammelt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie diese als Impulse für Ihre Sonntagspredigten und die Gestaltung Ihrer Gottesdienste nutzen könnten.
Link in der Bio!
...

Partizipation, Mitentscheiden, Rassismuskritik, Gleichberechtigung, Achtung auf die Bedürfnisse aller Bürger*innen. Dies und viel mehr bedeutet ,,ein faires Europa für alle".Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all Teile dein Statement dazu und benutze unseren Hashtag #faireurope4all Setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #statements #demokratieleben

Partizipation, Mitentscheiden, Rassismuskritik, Gleichberechtigung, Achtung auf die Bedürfnisse aller Bürger*innen. Dies und viel mehr bedeutet ,,ein faires Europa für alle".
Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all
Teile dein Statement dazu und benutze unseren Hashtag #faireurope4all
Setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #statements #demokratieleben
...

Diesen Beitrag teilen:

#fairEurope4all: Statements zur Europawahl

Für ein faires und menschenwürdiges Europa: Mitmach-Kampagne und Predigtimpulse aus Partnerkirchen

Zur Europawahl am 9. Juni in Deutschland hatte das oikos-Institut für Mission und Ökumene eine Mitmach-Kampagne auf Instagram gestartet. Dabei wurden unter dem Hashtag #fairEurope4all Statements gesammelt, um Menschen zu motivieren, ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Die Europawahlen fanden vom 6. bis zum 9. Juni 2024 statt.

Mit einer Social-Media-Kampagne sollten vor allem Menschen motiviert werden, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Gesammelt wurden dazu Statements auf Instagram mit dem Hashtag #faireurope4all, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wurde.

Neben Stimmen aus Westfalen gab es Aussagen von jungen Christinnen und Christen aus Partnerkirchen in Italien, Belarus, Indonesien und Argentinien zu hören. Sie wollen mitreden und mitentscheiden können. Auch Gleichberechtigung für alle sowie Rassismuskritik auf allen Ebenen gehören für sie dazu.

Die Evangelische Kirche von Westfalen tritt dafür ein, die Menschenrechte zu achten, die Demokratie, ein gerechtes Wirtschaften sowie den Einsatz für mehr Klimagerechtigkeit und gegen Armut zu stärken. Der Leiter des oikos-Instituts, Pfarrer Ingo Neserke, nennt Europa „sein Zuhause“. Der christliche Glaube inspiriere ihn, sich in diesem Haus Europa für Frieden, für ökonomische und soziale Gerechtigkeit sowie für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.

Der Ökumene-Dezernent der westfälischen Kirche, Albrecht Philipps (Bielefeld), erinnerte an die demokratischen Wurzeln der Idee `Europa´ und die unveräußerliche Würde jedes Menschen. Die in der DR Kongo geborene und im ostwestfälischen Gütersloh tätige Pfarrerin Leita Ngoy sagte: „Für ein faires Europa müssen wir Brücken der Gerechtigkeit, Solidarität, Gleichheit und Fairness für alle bauen und nicht Mauern des Rassismus und der Diskriminierung.“

Infos zur Mitmachkampagne und erste Statements gibt es unter: #fairEurope4all – oikos-Institut

Ökumenischer Wahlaufruf

Die beiden großen Kirchen betonten, wie wichtig es ist, „bei der Europawahl Parteien zu wählen, die den Geist Europas, die (…) Werte und Prinzipien, teilen und fördern“. Sie sehen sich in der „Mitverantwortung für die Demokratie als politische Lebensform der Freiheit und für die EU als erfolgreiches Modell für Multilateralismus, Frieden und Versöhnung“.

Zur Europawahl hatten zudem die kirchlichen Hilfswerke Brot für die Welt und Misereor ein Positionspapier “Für ein Europa der globalen Gerechtigkeit” veröffentlicht. Es steht zum Download unter: BfdW___Misereor_Europawahl_2024_Positionen_neu.pdf (brot-fuer-die-welt.de)

Menschen aus der Ev. Kirche von Westfalen und ihren Partnerkirchen haben uns Statements zu „Ein faires Europa für alle bedeutet…“ geschickt. Diese finden Sie zum Download als PowerPoint-Präsentation. Nutzen Sie die Statements gern für Veranstaltungen und als Inspiration. Unter #faireurope4all können Bilder mit eigenen Statements bei Instagram gepostet und geteilt werden – wir freuen uns auch über Ihre Beteiligung.

Die Kirchen betonen, wie wichtig es ist, „bei der Europawahl Parteien zu wählen, die den Geist Europas, die (…) Werte und Prinzipien, teilen und fördern“. Daher wenden sich die Vorsitzenden der christlichen Kirchen in Deutschland mit einem ökumenischen Aufruf zur Wahl des Europäischen Parlamentes an alle Wahlberechtigten: „Machen Sie bei der Wahl von Ihrer Stimme Gebrauch. Wählen Sie eine gemeinsame Zukunft in einem starken Europa!“

Zudem hat das Brüsseler Büro der Bevollmächtigten der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eine Handreichung herausgegeben. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Arbeit des Europäischen Parlaments, die Europawahlprogramme der relevanten Parteien und gibt Antworten auf die Frage, warum Protestantinnen und Protestanten zur Europawahl gehen sollten. Die Handreichung gibt es hier zum Download.

#fairEurope4allBald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Mit unserer Kampagne #fairEurope4all wollen wir Menschen motivieren, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Als Evangelische Kirche von Westfalen ist es uns wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Dazu sammeln wir auch Statements für Social Media, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wird. Durch diese Aussagen erhoffen wir uns eine Fülle an Perspektiven auf Europa aus Westfalen, aber auch von unseren Partnerkirchen in Europa sowie Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir freuen uns, wenn auch Du dich an der Aktion beteiligst.Mach mit und teile mit uns und mit vielen dein Statement!Link mit weiteren Infos in der Bio.#europa #faireurope #europawahl #statements #mitmachaktion

#fairEurope4all
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Mit unserer Kampagne #fairEurope4all wollen wir Menschen motivieren, am 9. Juni ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa zu setzen. Als Evangelische Kirche von Westfalen ist es uns wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Dazu sammeln wir auch Statements für Social Media, in dem der Satz „Ein faires Europa heißt für mich…“ vervollständigt wird. Durch diese Aussagen erhoffen wir uns eine Fülle an Perspektiven auf Europa aus Westfalen, aber auch von unseren Partnerkirchen in Europa sowie Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir freuen uns, wenn auch Du dich an der Aktion beteiligst.
Mach mit und teile mit uns und mit vielen dein Statement!
Link mit weiteren Infos in der Bio.
#europa #faireurope #europawahl #statements #mitmachaktion
...

Ein faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa! #faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würdeEin faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!

Ein faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa!
#faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würdeEin faires Europa heisst für uns die Wahrung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Freiheit und Achtung der Menschenwürde!
...

Ein faires Europa heißt für uns Chancengleichheit unjd Sicherheit für alle Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion oder sexueller Orientierung!Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa! #faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würde

Ein faires Europa heißt für uns Chancengleichheit unjd Sicherheit für alle Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion oder sexueller Orientierung!
Bald wird in Europa ein neues europäisches Parlament gewählt – für die nächsten fünf Jahre. Uns ist es wichtig, dass die Achtung der Würde aller Menschen, Demokratie, Menschenrechte, gerechtes Wirtschaften, Klimagerechtigkeit und der Einsatz gegen Armut in Zukunft gestärkt werden.
Also: Geht wählen und setzt am 9. Juni mit uns ein Kreuz für ein faires, menschenwürdiges und demokratisches Europa!

#faireurope4all #europa #europawahl #europawahl2024 #demokratie #menschenrechte #würde
...

Am 9. Juni setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope4all#faireurope #europawahl2024 #demokratieleben #mitmachaktion #statements

Am 9. Juni setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope4all
#faireurope
#europawahl2024
#demokratieleben
#mitmachaktion
#statements
...

Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all!Für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #demokratieleben Mehr Infos zur Kampagne: Link in der Bio

Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all!
Für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #demokratieleben
Mehr Infos zur Kampagne: Link in der Bio
...

#fairEurope4all!Was bedeutet ein faires Europa konkret für uns als Christ*innen? Welche Botschaften offenbaren sich uns in den biblischen Texten, die uns Impulse geben und dazu ermutigen, uns für ein faires Europa einzusetzen? Die bevorstehende Europawahl und auch die EURO 2024 sind besondere Gelegenheiten, uns diesen und anderen Fragen aus unserem Glauben heraus anzunähern und dabei die Kraft Gottes für unseren Einsatz für ein faires Europa für alle zu schöpfen.Wir haben zu diesem Zweck sowohl Themenideen zu den Sonntagspredigttexten vom 9. Juni bis 14. Juli zusammengestellt, als auch einige Predigtimpulse von Theolog*innen aus ihrer europäischen Partnerkirchen, der ökumenischen Bewegung und aus der westfäalichen Landeskirche gesammelt.Wir würden uns freuen, wenn Sie diese als Impulse für Ihre Sonntagspredigten und die Gestaltung Ihrer Gottesdienste nutzen könnten.Link in der Bio!

#fairEurope4all!
Was bedeutet ein faires Europa konkret für uns als Christ*innen? Welche Botschaften offenbaren sich uns in den biblischen Texten, die uns Impulse geben und dazu ermutigen, uns für ein faires Europa einzusetzen? Die bevorstehende Europawahl und auch die EURO 2024 sind besondere Gelegenheiten, uns diesen und anderen Fragen aus unserem Glauben heraus anzunähern und dabei die Kraft Gottes für unseren Einsatz für ein faires Europa für alle zu schöpfen.
Wir haben zu diesem Zweck sowohl Themenideen zu den Sonntagspredigttexten vom 9. Juni bis 14. Juli zusammengestellt, als auch einige Predigtimpulse von Theolog*innen aus ihrer europäischen Partnerkirchen, der ökumenischen Bewegung und aus der westfäalichen Landeskirche gesammelt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie diese als Impulse für Ihre Sonntagspredigten und die Gestaltung Ihrer Gottesdienste nutzen könnten.
Link in der Bio!
...

Partizipation, Mitentscheiden, Rassismuskritik, Gleichberechtigung, Achtung auf die Bedürfnisse aller Bürger*innen. Dies und viel mehr bedeutet ,,ein faires Europa für alle".Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all Teile dein Statement dazu und benutze unseren Hashtag #faireurope4all Setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #statements #demokratieleben

Partizipation, Mitentscheiden, Rassismuskritik, Gleichberechtigung, Achtung auf die Bedürfnisse aller Bürger*innen. Dies und viel mehr bedeutet ,,ein faires Europa für alle".
Mach mit bei unserer Kampagne #faireurope4all
Teile dein Statement dazu und benutze unseren Hashtag #faireurope4all
Setze dein Kreuz für ein demokratisches, menschenwürdiges und faires Europa für alle!
#faireurope #europawahl2024 #mitmachaktion #statements #demokratieleben
...

Diesen Beitrag teilen: