14. Februar um 14:00 Uhr

„Ran an die Kartoffel!“ Info-Workshop zur Kartoffelaktion 2023 für Kitas

Besonders Kitas sind in diesem Jahr dazu eingeladen, sich an der Kartoffelaktion zu beteiligen. Mit Unterstützung von Brot für die Welt verlost die Evangelische Kirche von Westfalen dazu Kartoffelsets mit alten Sorten. Diese können die Kinder im Kita Garten, auf dem Balkon oder einfach in Blumenkübeln einpflanzen. Auf diese Weise lernen Kinder nicht nur viel über das wichtige Nahrungsmittel, sondern tragen auch dazu bei, die großartige Vielfalt der Schöpfung zu bewahren.

In Westfalen möchten wir zudem die weltweite Dimension der Kartoffel in den Blick nehmen. Hier bieten wir für Kinder Ideen und Materialien, auch von Brot für die Welt, rund um die Kartoffel weltweit an, z. B. zu ihrem Herkunftsland Peru.

Bei dem online Infogespräch für Kita Mitarbeitende geben wir einen Einblick, was die Kartoffelaktion ist und wie man mitmachen kann. Außerdem wollen wir erste Lernideen für Kitas rund um die Kartoffel erproben.

Bitte melden Sie sich bis zum 09. Februar, unter Angabe Ihrer Kita und Adresse, an: Johanna Schäfer, johanna.schaefer@ekvw.de.

Unabhängig vom Workshop können Sie sich zur Verlosung der Kartoffelsets ab 16. Februar bis 2. März über die Homepage www.kartoffelaktion.de bewerben.

  • Johanna Schäfer
  • 0231 5409-76

  • Brot für die Welt, Globales Lernen, Lernmedien, Rohstoffgerechtigkeit, Welternährung
in Kalender übernehmen